Willkommen bei Get Set

Hier erfährst du alles über uns und unsere Musik

Live-Show
„Vom Vinyl zur MP3“
________________________________________
Aktuell:

Frühschoppen
am
Sonntag, 17. September, ab 11 Uhr
im Sport- und Dorfgemeinschaftshaus Northen-Lenthe.
Als Gast kommt Landtagskandidatin Claudia Schüßler.
Der Frühschoppen wird von der Band „GET SET musikalisch begleitet.
Die SPD freut sich auf viele Teilnehmer und gute Gespräche.

________________________________________

 

Der Auftritt von GET SET auf der Rathausbühe (Hauptbühne)
des Gifhorner Altstadtfestes

(Samstag, d. 19.8. von 19.30 – 21.30 Uhr)
ist auf
www.youtube.com/c/videoaktive/live
oder
Altstadtfest Gifhorn 2017 youtube
mitzuerleben.

Die Band präsentiert ihr Programm „60 Jahre Musikgeschichte in 120min“.
Der Auftritt wird dem Publikum zudem über eine Video-Leinwand dargeboten.

________________________________________

 

Nach wie vor begeistert Michaela mit ihren ADELE-Songs
Rolling in the deep“ „Someone like you
unser Publikum.

________________________________________


Auch das
Jahr 2016, getragen von dem herausragenden Erlebnis der Teilnahme an den 33. Bayrischen Theatertagen in Bamberg, war für uns insgesamt sehr erfolgreich – so konnten wir auf dem Maschseefest, dem Lister Meile Fest, bei der Veranstaltung „Steinhuder Meer in Flammen“, den Stadtfesten und Bierfesten in Gifhorn, Wolfsburg und Hameln unser reichhaltiges und breitgefächertes musikalisches Angebot präsentieren. Dies alles hat unseren Bekanntheitsgrad mächtig gesteigert, wie wir an Besuchen unserer Homepage haben sehen können.

Auch unsere Rolle als Hausband des Braunschweiger Szene-Lokals „Zu den Vier Linden“ hat uns auch eine breitere Präsenz in der Region Braunschweig ermöglicht.
Wir sind sehr erfreut, dass wir nun aus den Bereichen Firmenevents und Hochzeitsfeiern angefragt werden.

Wir freuen uns auf 2017, auf viele interessante Gigs und darauf euch die Ergebnisse unserer Programmentwicklung (Songs u.a. von E. Clapton, Stevie Wonder, John Legend) präsentieren zu können.

________________________________________


Theaterfestspiele Bamberg 23.05.2015

Gehrden. Die bayerischen Theatertage in Bamberg sind ein kulturelles Ereignis der Extraklasse. Umso größer war der Stolz, als die Gehrdener Band Get Set zu der Veranstaltung eingeladen wurde. Sie hatte die Ehre, sowohl die Preisverleihungen als auch die folgende Abschiedsparty musikalisch zu begleiten. Der Intendant des E.T.A.-Hoffmann-Theaters, Rainer Lewandowsky, äußerte, dass die außergewöhnliche Programmbreite der Band für ihn der entscheidende Grund gewesen war, Get Set zu verpflichten.

GetSet1_c_ThomasBachmann
Begeistern bei den bayerischen Theatertagen: Get-Set-Sängerin Michaela Knoll und Clemens Damerau am Piano. privat

Gitarrist Burkhardt Hennicke war beeindruckt. „Die Stimmung bei der Party war so ausgelassen, dass getanzt und mitgesungen wurde“, berichtet er. Die Veranstaltung habe der sechsköpfigen Band um Sängerin Michaela Knoll unheimlich viel Spaß gemacht, zumal sie ganz verschiedene musikalische Schwerpunkte ihres Programms spielen konnte. Und: Der Bekanntheitsgrad der Band habe sich durch den Auftritt in Bamberg erheblich gesteigert. „Die Teilnahme an den Bamberger Theatertagen hat alle Rekorde beim Besuch unserer Homepage übertroffen. Wir hatten bis zu 1800 Fans pro Tag“, sagt Hennicke.

Im Juni ist Get Set auch wieder in der Region zu hören. Am 13. Juni spielt die Band ab 20 Uhr bei der 90-Jahre-Party des MTV Lemmie auf dem Sportplatz. Und einen Tag später steht sie ab 18 Uhr auf der Bühne Seumestraße beim Lister-Meile-Fest.

aus: Hannoversche Allgemeine Zeitung (Calenberger Zeitung), 30.5.2015

________________________________________

Der Steinweg in Gehrden „ROCKT“

„GetSet“ begeisterte das Publikum. Bis nach Mitternacht wurde getanzt zur Show „Vom Vinyl zur MP3“,
eine musikalische Reise durch die Musikgeschichte. Hier ein paar Impressionen!

rockband mad_keboard burkhardt_rockt

GET SET – Eurovision Song Contest 2015

Nach den überwältigenden, deutschlandweiten positiven Rückmeldungen (sogar eine süddeutsche Agentur hat sich bemüht, GET SET unter Vertrag zu nehmen) im letzten Jahr bewerben wir nun auch in diesem Jahr um die Wildcard für den Eurovision Song Contest 2015. (Man erinnere sich: GET SET hatte bereits im vorigen Jahr gut mitmischen können: Platz 29 von 2241 eingereichten Beiträgen.) Dieses Jahr geht GET SET mit einer Cover-Version von Adeles „Someone like you“ ins Rennen.

Zudem waren wir im Januar im Studio und haben eine eigene Interpretation des Rockklassikers „Johnny B Goode“(Chuck Berry) produziert; hier stellt sich GET SET mit wechselnden Lead-Vocals, glasklarer Mehrstimmigkeit und präziser Arbeit an den Instrumenten dar.

Die Band GET SET bezweckt mit dieser Songauswahl – „Someone like you“ für den ESC und „Johnny B Goode“ für die Homepage – ihre besondere musikalische Bandbreite und die herausragende gesangliche Kompetenz ihrer Frontfrau Michaela Knoll (die sich mittlerweile als „weiße Soulstimme“ einen Namen gemacht hat) deutschlandweit bekannter zu machen.

Die Band ist stolz darauf, bei „Someone like you“ die Studioarbeit allein durchgeführt und auch den Videofilm eigenständig produziert zu haben. Für die Video-Produktion von „Johnny B Goode“ konnte der WEB-Designer und Profi Russell Thomson (Gehrden) gewonnen werden.